Botox

Botox

Durch ständiges Bewegen der Gesichtsmuskulatur graben sich im Laufe der Jahre Falten in unser Gesicht. Einige Menschen neigen dabei eher zum Zusammenziehen der Augenbrauen und bekommen die so genannte Zornesfalte, andere ziehen die Stirn kraus und bekommen dort zuerst sichtbare Falten. Durch Botox wird diese Mimik geschwächt oder auch vorübergehend ganz ausgeschaltet, was dazu führt dass die Haut sich entspannt und die Falten wieder verschwinden oder – bei sehr tiefen Falten – zumindest gemildert werden. In der Neurologie und Augenheilkunde wird dieses Mittel schon seit über 20 Jahren bei Spastiken und Nervenerkrankungen angewandt, somit gibt es auch Langzeitstudien zu Wirkung und Folgen. Botox wird stark verdünnt und in minimalen Mengen in den zu schwächenden Muskel injiziert, größere Nebenwirkungen durch den Wirkstoff gibt es somit bei richtiger Handhabung nicht. Gebraucht wird es zur Reduzierung der Augen- und Stirnfalten, der Zornesfalte sowie der Hyperhydrosis (gegen übermäßiges Schwitzen). Auch bei leichten Mundfältchen, zur Kinn- und Dekolletéverjüngung sowie bei Zahnfleischexposition beim Lachen. Die Wirkung setzt nach 4–6 Tagen ein und hält für etwa 4–6 Monate an.

300€ / 1 Region
450€ / 2 Regionen
550€ / 3 Regionen
650€ / 4 Regionen

Zeitaufwand: ca. 30 Minuten / Unterspritzung inkl. Beratung
Regionen: Zornesfalte, Stirn, Krähenfüße, Hals, Dekolleté

680€ / Botox gegen Schwitzen (Achselhöhle)

Botox
Name, Nachname*
Telefonnummer* E-Mail-Adresse*
Wunschtermin Rabattcode
Übernachtung Dauer
Behandlung